Canaima - Tour (3 Tage / 2 Nächte)

Eine Tour nach Canaima und zum Salto Angel zählt zu den spektakulärsten Erlebnissen eines Venezuela Aufenthaltes. Schon der ca. einstündige Flug über den Guri Stausee oder die Gran Sabana nach Canaima ist ein atemberaubendes Ereignis und lässt niemanden unberührt. Die "Lagune von Canaima", welche von fünf Wasserfällen gespeist wird, macht den kleinen Ort im Herzen des Landes zu einer Oase. In mitten der Gran Sabana finden Sie Zeit zum Entspannen an feinen Sandstränden oder zum Baden unter einem der Wasserfälle.
Der "Carrao", der sich seinen Weg durch die Gebirgsmassive bahnt, bildet die Verbindung zum Angel Fall. Mit seinen fast tausend Metern Fallhöhe ist er der höchste Wasserfall der Welt.



1. Tag: Wir starten am Morgen des ersten Tages mit dem Flugzeug von Ciudad Bolivar. Auf dem einstündigen Flug überqueren wir den gewaltigen Guri-Stausee (größter Stausee der Welt) bis wir aus der Ferne die ersten Tafelberge erkennen können. Der Anflug auf die "Lagune von Canaima" mit ihrer malerischen Umgebung lässt uns erahnen, was uns in den nächsten Tagen erwartet.
Mit einem motorisierten Einbaum durchqueren wir die Lagune vorbei an den gewaltigen Wasserfällen bis wir an einem gegenüberliegenden Sandstrand anlegen. Nach einer kurzen Wanderung erreichen wir den Salto Sapo. Unser Weg führt hinter dem Wasserfall entlang!!! (Badesachen und Kameraschutz nicht vergessen) Am Abend kehren wir in unser Camp zurück, wo bereits das Abendessen vorbereitet ist.



2. Tag: Heute starten wir nach dem Frühstück in unserem Einbaum über die Flüsse "Carrao" und "Churun" zum Angel Fall. Die Fahrt dauert abhängig von Regen- oder Trockenzeit 5-6 Stunden. Bei niedrigem Wasserstand im Fluss kann es schon mal passieren, dass die Männer den Bootsführern behilflich sein müssen, das Boot über die Stromschnellen zu schieben.
Wir fahren durch eine atemberaubende Landschaft flussaufwärts bis zur Teufelsschlucht. Der Weg hat sich gelohnt - am Fuße des gigantischen Auyan Tepuis macht sich Ehrfurcht breit. Dank der harten Arbeit unserer indianischen Begleiter haben wir es geschafft und stehen am Fuße des höchsten Wasserfalls der Welt.
Nach einer Pause wandern wir ca. 90 Minuten zu einem Plateau, von dem wir den Angel Fall aus nächster Nähe sehen können: Atemberaubend!!! Ein kleines Stück weiter und wir können in einem natürlichen Swimmingpool baden.
Wir übernachten direkt am Fuße des Salto Angel im Hängemattencamp. Hier kann jeder noch einmal mit etwas Abstand die Eindrücke des Tages verarbeiten und mit dem fernen Rauschen des Wasserfalls in den Schlaf sinken. Für unser leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt: gebratenes Hähnchen direkt am Fluss!!!


3. Tag: Nach dem Frühstück geht es flussabwärts zurück zur Lagune von Canaima. Bevor wir am Nachmittag unseren Rückflug nach Ciudad Bolivar antreten, bleibt noch genügend Zeit an einem der feinen Sandstrände in der Lagune ein Bad zu nehmen oder das Indianerdorf zu besuchen.

Tourenpreis:
   ab/bis Ciudad Bolivar: pro Person ca. 290 Euro
   ab/bis Santa Elena: pro Person ca. 490 Euro

Inklusive:
Flüge an/ab Ciudad Bolivar bzw. Santa Elena, Übernachtungen, Mahlzeiten und alkoholfreie Getränke, Exkursionen mit Guide. Im Tourenpreis sind Trinkgelder und der Eintrittspreis für den Nationalpark (derzeit ca. 35 BsF.) nicht enthalten.



Zur Homepage von Mariposa-Tours